Woche 5

Die fünfte Woche unserer Motorradtour von Berlin nach Marokko

29.Tag

Nach dem gestrigen langen Tag, haben wir heute erstmal ordentlich ausgeschlafen. Danach fuhren wir ganz entspannt zu BMW um die doch schon abgefahrenen Offroadreifen wieder gegen Strassenreifen zu tauschen. Außerdem sollte man wohl 100km/h mit den Geländegummis nicht überschreiten, was für die 3000km Rückreise anstrengend werden könnte. Man denke da nur an die spanischen Laster. … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | Schlagwörter: | Ein Kommentar

30.Tag

Wir mussten uns den Wecker stellen, da wir um 10 den Reifenwechseltermin im 20 km entfernten Algeciras hatten. Außerdem wollte ja Mops eh früh los, da er schleunigst nach Narbonne muss. Wir haben gerade sms Kontakt gehabt und sind froh, dass der Mops bis Valencia gekommen ist. Bei BMW in Algeciras trauten wir unseren Augen … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | Schlagwörter: | Schreib einen Kommentar

31.Tag

31.Tag Schweren Herzens verliessen wir Tarifa und den Atlantik. Wir machten uns über Málaga auf den Weg nach Granada. Die alte maurische Festung Alhambra beeindruckte uns sehr, genau wie die Gärten und die Blumen am Wegesrand. Wir haben es bis in die Sierra Nevada geschafft, wo wir unser Bier im Gasthaus zum schmierigen Löffel geniessen. … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | Schlagwörter: | Schreib einen Kommentar

32.Tag

Der Tag fing anders an als gedacht. Als Kotte Marek und Basti beim ersten Tankstopp Richtung Norden überzeugen wollte an Madrid vorbei in die Pyrenäen zu steuern, reagierten die beiden wiederwillig. Der eventuelle Stau um Madrid und die Mehrkilometer ließ uns von dem Plan abkommen. Vorerst. Denn nur 5 Minuten später entdeckten wir einen dicken … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | Schlagwörter: | 5 Kommentare

33.Tag

Nachdem wir uns gestern am Ende des stressigen Tages auch noch Madrid angesehen haben, fing der heutige Tag ähnlich an wie er endete: mit Verkehrschaos. In Madrid gab es direkt vor uns einen bösen Verkehrsunfall und deswegen Stau ohne Ende. Unser Ziel war die größte Lizenzwerkstatt von Mitsubishi in Madrid und wir hatten sogar die … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | Schlagwörter: | Ein Kommentar

34.Tag

Also: 3 Fahrer, 3 lädierte Fahrzeuge und 3 Tage um 2000 km nach Berlin zu kommen! Fangen wir mit einer Ansage an: 800km, gut genauer 798 haben wir heute mit Tempo 100 zurückgelegt und haben jetzt Respekt vor jedem Trucker. Gut, die können im Gegensatz zu uns essen, trinken und im besten Fall noch Zeitung … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | Schlagwörter: | Ein Kommentar

35.Tag

Wir sind nach fast 5 Wochen wieder in Deutschland, juhu. Obwohl der Weg hierhin heute nicht leicht war. Erst ging der Tacho von Frau Doktor kaputt, dass heißt das Basti ohne Marek und Kotte im Blindflug unterwegs wäre. Dann gings für sehr viel Geld durch die Schweiz, da man nur eine Jahresvignette für 2011 kaufen … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | Schlagwörter: | Ein Kommentar

36. Tag

Berlin hat uns wieda!!! Die Zwickmühle hat durchgehalten und ohne Tacho kommt man ja eh nach Hause. Nur der Dauerregen bis zum Nachmittag bei 10-13 Grad ging an unsere Grenzen. Lange nicht so gefroren, wir sind wohl hitzeverwöhnt. Kotte und Basti hatten so 3-4 Jacken an und eine nach der anderen weichte durch. Es ist … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | Schlagwörter: | 4 Kommentare

Danach

Marek und Basti haben heute die Zwickmühle von ihrer schweren Last befreit und die Dachboxen entfernt. Dazu passend listen wir mal heute die Schwachstellen sämtlicher Dinge auf, die wir ausgiebig getestet haben, bzw. Dinge die es nach der Tour hinter sich haben: Die Frontscheibe der Zwickmühle, sowie die gesamte Auspuffanlage und eine noch unbekannte Getriebedichtung … Weiterlesen »

Kategorien: Tourtagebuch, Woche 5 | 2 Kommentare