Die Fahrzeuge

 

Kotte hat den Startschuss für die Tour gegeben, in dem er eine nagelneue Triumph Tiger 800XC erstanden hat.
Kottes Triumph 800 XC

Kottes Triumph 800 XC

 

 Mops reitet auf seiner extra gekauften weissen Lady. (Suzuki Dr 650, geschätzes Alter:  10 Jahre)Das Motorrad hat eine spannende Geschichte. Eigentlich wollte der ursprüngliche Besitzer damit eine riesige Afrika-Tour machen und hat sie extra dafür aufwendig umgebaut. Aber er hat die Reise nie angetreten. So schlummerte die Suzuki DR 650 jahrelang vor sich hin. Selbst das Alter war inzwischen unbekannt. Laut Halter ist sie 14 Jahre alt, aber die Seriennummer von Suzuki verspricht, dass sie nur 10 Jahre alt ist. Wir werden sehen wie sie sich schlägt.

 Dieter wird aus Liebe zu seiner Suzuki VL 1500 wahrscheinlich Schneisen in die Wüste fräsen.

Basti hat sich für die Tour eine 17 Jahre alte Suzuki DR. Big (800) angelacht und  hofft, dass die „Frau Doktor“ auch durchhält.
Die DR 800 war 17 Jahre lang in einer Hand und wurde dafür wenig gefahren.  Der Besitzer war erfreut, als er hörte, dass sie
Marokko sehen wird, wenn sie es durchhält 😉
Suzuki DR 800 Big
Marek „Zwick“ hat sich auch extra für die Tour einen wunderschönen und 10 Jahre alten Mitsubishi Pajero Pinin zugelegt.
Die sogenannte „Zwickmühle“ besticht vor allem durch die unverwechselbare Horse-Edition.
Ein Traum in Grünmetallic mit dem besonderen Pferd auf dem Ersatzreifen.
Wir tippen daher mal auf einen Pferdehalter als Erstbesitzer. Aber der Wagen ist für seine
10 Jahre unglaublich gepflegt und wir haben ihn extra aus Schwedt an der Oder importiert.

Pajero Pinin BJ 2001

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *